Alessandro Biella

Momentan bin ich noch Schüler der Klasse 2014P der Kantonsschule Wattwil. Vor 2 1/2 Jahren, hat unser Betreuer Herr Emil Müller ein Vortrag in unserer Klasse gehalten. Er erzählte uns, er wolle eine Programmiergruppe mit dem Namen Code-Camp eröffnen und er engagierte Schüler brauche, mit welchen er diese Gruppe ins Leben rufen kann. Natürlich sendete ich ihm eine Bewerbung und seit dem bin ich mindestens einmal in der Woche aktiv am programmieren.

In meiner Freizeit spiele ich auch Gitarre, singe, spiele Basketball, gehe ins Kickboxen und im Winter gehe ich Snowboarden. Auch für Bücher, Karten-, Brett- und diverse andere Spiele interessiere ich mich sehr. Vor allem, wenn sie zum Genre Fantasy gehören.